Im Leben dreht sich alles um Beziehungen.

Ein Großteil unseres Erfolgs hängt davon ab, wie gut wir unsere Beziehungen gestalten.

Mein Name ist Ingeborg Bölitz und ich lade Sie ein, mein systemisches Coaching, Beratungs- und Marketingangebot für Unternehmen und Privatpersonen kennenzulernen:

 

Was bedeutet 'systemisches' Coaching und Beratung?

Ob im Beruf- oder Privatleben - alles ist miteinander verbunden und bewirkt sich gegenseitig. Nichts kann isoliert betrachtet oder getan werden. Alles, was wir denken, tun und fühlen, steht in einer Beziehung mit unserem Umfeld, wie beispielsweise unseren Kollegen, Freunden oder Partner.

 

Nicht nur im zwischenmenschlichen Bereich findet man die Wechselwirkung von Systemen sondern auch bei abstrakten Dingen, wie Marken im Wettbewerbsumfeld, Abteilungen innerhalb eines Konzerns, Unternehmen und ihre Tochterfirmen oder Enscheidungen zwischen Alternativen, unterliegen bestimmten Systemdynamismen von deren Beachtung oder Missachtung ihr Erfolg maßgeblich abhängig ist.

Aber auch die Beziehung zu uns selbst bestimmt maßgeblich unser Lebensgefühl, die Art wie wir kommunizieren, unsere Konfliktfähigkeit und unsere Veränderungsbereitschaft.

 

Welchen Nutzen haben Sie von meinem systemischem Beratungsansatz?

Die meisten Menschen haben von sich selbst die Vorstellung, in jeder Situation ein selbstbestimmt handelndes Individuum zu sein. Gerade in unserer technisierten Welt glaubt man, alles selbst unter Kontrolle zu haben. Und bis zu einem gewissen Grad stimmt das auch.

In der Regel haben Sie Ihr Leben sicherlich ganz gut im Griff. Sie haben Vorstellungen, planen und setzen Ihre Ideen und Ziele um, lernen, verändern sich und machen neue Erfahrungen. Und viele Schwierigkeiten lassen sich durch ein klärendes Gespräch oder eine gelassenere Haltung lösen.

 

In manchen Situationen stellt man allerdings fest, dass die eigenen Handlungsmöglichkeiten beschränkt sind.

Wenn beispielsweise:

  • das Erreichen von Zielen wiederholt scheitert
  •  wiederkehrende Konflikte mit Chefs und Kollegen auftreten
  • häufig Trennungen von Partnern aus ähnlichen Gründen vorkommen
  •  man immer wieder unvorhergesehen Eigentum oder Geld verliert
  •  es schwierig ist seinen Platz im Berufsleben zu finden
  •  man sich mit Entscheidungen lange Zeit quält und zu keinem Entschluss kommt
  •  oder vielleicht eine Art Außenseiterrolle einnimmt  

 

Aber auch wenn man ständig das Gefühl in sich trägt, für alles schuld zu sein, oder man geht, ohne ersichtlichen Grund, mit einem tieftraurigen oder einem wütenden Gefühl durchs Leben. Daran wird sichtbar, dass Sie anscheinend etwas treibt, wodurch Sie sich immer in der gleichen Weise verhalten.

 

Was immer Sie auch unternehmen, mit Vernunft und Logik lösen Sie diese Probleme meistens nicht. Trotz bester Absicht und vieler neuer Versuche, fallen Sie in die alten Verhaltensmuster und Gefühle zurück.

 

Selbst wenn Sie in Ihrem Problem einen eigenen Anteil erkennen und ernsthaft daran arbeiten, etwas zu verändern, erreichen Sie meist nur vorübergehend eine Verbesserung. Über kurz oder lang ist wieder alles beim alten. An diesem Punkt greift Ihre Selbstbestimmung einfach nicht.

 

Was Sie blockiert, ist häufig die Macht des Systems. Wir sind soziale Wesen und verbringen den meisten Teil unseres Lebens in den unterschiedlichsten Systemen (Gruppen): Familie, Freundeskreis, Vereine, selbstgegründete Familie und natürlich auch die Firmen, in denen wir arbeiten.

 

Und Systeme haben eine eigene Ordnung: sie funktionieren nicht so, wie wir es wollen, sondern wir funktionieren, wie sie wollen. Sie folgen eigenen Gesetzmäßigkeiten, die wir nicht außer Kraft setzen, sondern nur achten und uns zu nutze machen können.

 

Wird diese Ordnung respektiert, entwickelt sich die Lösung fast spielerisch. In einer systemischen Beratung wird die Konfliktsituation nicht isoliert betrachtet, sondern der Blick wird auf das Ganze und die dahinter liegenden Zusammenhängen gerichtet.

 

Mit Unterstützung systemischer Beratung werden die Dynamiken, die das Problem aufrechterhalten, sichtbar und damit auch veränderbar. Statt langer analytischer Gespräche erleben Sie durch eine systemische Aufstellung innerhalb kurzer Zeit eine tiefgreifende Veränderung auf Ihrer Gefühls- und Verstandesebene, die zu einer wahrhaften Lösung Ihres Anliegens führt.

 

Wie wirkungsvoll diese systemische Arbeit ist, ist nicht zuletzt an ihrem Erfolg und ihrer großen Verbreitung im In- und Ausland zu erkennen.

Systemisches Coaching ist keine Therapie. Coaching bedeutet, mit klar definierten Veränderungsmethoden ein vereinbartes Ziel zu unterstützen.

Schlagwörter: Familienaufstellung München, Familienstellen München, systemische Aufstellung, Strukturaufstellung, Systemaufstellung, systemische Beratung, systemisches Coaching, Einzelaufstellung, Einzel-Aufstellung, Aufstellung mit Figuren, Aufstellungsfiguren, Aufstellungsseminar, Karriere Coaching, Mobbing, Burnout, Burn-out, Bewerbungstraining, Bewerbung, Konfliktmanagement, Selbstmarketing, Führungskräftecoaching, Paarberatung, Trenung, Konfliktberatung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Business Coaching & Systemische Aufstellung in München - Ingeborg Bölitz